<< MOBOTIX AG >>

MOBOTIX AG

Die MOBOTIX AG ist ein Softwareunternehmen mit eigener Hardwareentwicklung auf dem Gebiet der Video-Sicherheitslösung. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung anwenderfreundlicher Komplettsystemlösungen aus einer Hand. Das börsennotierte Unternehmen aus Langmeil gilt seit seiner Gründung 1999 als innovativer Technologiemotor der Netzwerkkameratechnik.

Unternehmenssitz: Langmeil

Homepage: www.mobotix.com

Anforderungsprofil

Wer eine echte Herausforderung sucht, sollte sich bei der MOBOTIX AG bewerben. Das Unternehmen bietet ein spannendes Arbeitsumfeld rund um die IT-Technologien, flache Hierarchien und die Möglichkeiten eines stark wachsenden dynamischen Unternehmens.

Interessierte können sich unter www.mobotix.com/ger_DE/Unternehmen/Karriere gezielt auf eine Stelle bewerben.

Stellen & Einstieg

Die MOBOTIX AG bietet Ihnen die Chancen und Perspektiven eines modernen, innovativen und wachstumsstarken Unternehmens, in dem Sie Ihre Zukunft aktiv gestalten können.

Neben den aktuellen Stellengesuchen sind dem Unternehmen auch Initiativbewerbungen für Positionen in Vertrieb, Entwicklung, Konstruktion sowie für Abschlussarbeiten jederzeit willkommen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie hier.

Events

Aktuell sind keine Events in der Datenbank hinterlegt.

Services

Ob Stauüberwachung auf dem Förderband, Sicherung des Technikraums, Fernüberwachung von Fertigungsmaschinen oder die Langzeitaufzeichnung von Prüfständen – MOBOTIX-Kameras können industrielle Prozesse vereinfachen, indem sie Diagnose- und Überwachungsaufgaben übernehmen. Dabei versenden die Kameras selbstständig Alarme bei Störfällen und ermöglichen aufgrund ihrer hohen Bildauflösung zuverlässige Ferndiagnosen.

Autobahnen, Flughäfen, Bahnhöfe und Häfen: Auf diesen Verkehrsadern und Transportdrehscheiben gibt es niemals Stillstand. Und gerade diese Bereiche sind weltweit besonders sicherheitsrelevant. MOBOTIX beobachtet das Geschehen zuverlässig mit weniger Kameras und in besserer Qualität als das mit herkömmlichen Systemen möglich ist. Das Unternehmen bietet den Kunden umfassende Sicherheit zu fairen Preisen.

Historie

Als MOBOTIX 1999 die erste wetterfeste Webcam mit digitalen Bildsensoren und integriertem PC entwickelte, ahnte niemand, dass dies die Zukunft der Video-Überwachung entscheidend beeinflussen würde. Die Übertragung des Videostroms über Computer-Netzwerke gab der Videotechnik endlich die Chance, die 60 Jahre alte Beschränkung des Fernsehstandards zu verlassen und mit der Megapixel-Bildqualität moderner Digitalkameras gleichzuziehen.

MOBOTIX ist bislang der einzige Hersteller, der hochauflösendes und flüssiges Video mit 1536 anstatt der üblichen 288 Zeilen und mit Ton speichern kann. Die neue Technologie ist nicht nur leistungsfähiger in allen Bereichen, sondern hat zwei entscheidende Vorteile: sie ist kostengünstiger als die traditionelle CCTV-Videotechnik und multifunktionaler aufgrund des integrierten Rechners und Netzwerk-Anschlusses.

Werte

Zentraler Leitgedanke von MOBOTIX ist die klare Bekenntnis zur Verantwortung – gegenüber der Umwelt und gegenüber den Menschen, mit denen das Unternehmen tagtäglich in Kontakt steht. Die netzwerkbasierte, material-, energie- und kostensparende Video-Sicherheitstechnik bietet dabei zahlreiche Ansatzpunkte für eine Verbesserung der Wirtschaftlichkeit bei gleichzeitiger Reduzierung der Umweltbelastungen.

Rundum verantwortungsvolles Denken und Handeln, gepaart mit der Konzentration auf die eigenen unternehmerischen Stärken gipfelt bei MOBOTIX in einer anhaltend positiven Unternehmensbilanz. Dies ermöglicht ein außerbetriebliches Engagement in Form von Geld-, Sach- und Dienstleistungen für sorgfältig durch das Unternehmen ausgewählte regionale und überregionale Projekte. Die Sponsoringaktivitäten von MOBOTIX in den Bereichen Sport, Bildung und Soziales sind eine hervorragende Investition in die Gemeinschaft und in die Lebensqualität dieser und zukünftiger Generationen.

Umwelt und Region

Das Interesse an einer zukunftsgerichteten Entwicklung der Region zeigt sich der Mitgliedschaft des Unternehmens im Verein "ZukunftsRegion Westpfalz e. V.".

Diese Initiative wurde 2012 von der Planungsgemeinschaft Westpfalz ins Leben gerufen und hat sich zum Ziel gesetzt, die Potenziale der Region optimal auszuschöpfen.

Daneben hat MOBOTIX bereits zahlreiche Gemeinden in der Umgebung finanziell unterstützt: bei der Anschaffung von neuer Beschallungstechnik für ein Festhaus, bei der Ausrichtung von Benefizkonzerten an mehreren Orten oder bei anderen gemeinnützigen Veranstaltungen und Investitionen.